bannernahr2

Aktuelles

Jahresprogramm

Newsticker

Kontakt

Gästebuch

Mitgliedsbetriebe

Regionaler Rat

Fotoservice

Chaine-Shop

Archiv

Impressum

Links

Bailliage Bavière Orientale

SGbannerchaine

Grand Chapitre in Regensburg

vom 10. bis 13. Mai 2018

weinnetztitel

Untergrund-Kulinarik: Trittsicher mussten die Orientalen und ihre Gäste bei der Weinverkostung der Regensburger Stadtweine unter dem Etikett "Salutaris" im Kellergewölbe des Alten Rathauses sein. Den Weg hinab in die urigen Räume unter dem Immerwährenden Reichstag über steile Treppen trat auch das Menü des Teams Riemhofer aus dem Regensburger Haus Heuport an. Bericht

ForstersBanner225px31A1B1
BOBannerBischofshof
garderome

Gierstorfers im Vatikan: Der vielfach prämierte Metzger aus Pfatter, Artur Gierstorfer, hat mit familiärer Unterstützung wieder einmal eine Geburtstagsfeier im Umfeld des päpstlichen Hofstaates ausgerichtet. Es gab Backschinken, Leberkäse und Schweinsbraten. Die Schweizer Garde hielt wieder die schützende Hand über die Gäste aus Bayern Bericht und Fotos

BOBannerGoliath
birktitel
Bannerwutz2

Exzellente Hochküche, bestechende Weine: Das Dîner Amical in Hubert Obendorfers "Eisvogel" sorgte für einen Gleichklang der Gaumenfreuden. Dafür trugen der fränkische Winzer Christian Stahl und das Team um den Ein-Sterne-Michelin-Chef die Veranwortung. Bericht und Fotos

schma3

Profis im Feinschmecker: Der eine ist Koch des Monats, der andere Serienheld. Anton Schmaus und Artur Gierstorfer sind tragende Figuren im Mai-Heft 2017 des Gourmet-Hochglanzmagazins Feinschmecker. Der Metzgermeister und der Sternekoch verraten einiges über kulinarische Geheimnisse Bericht

Kaiserlich tafeln: Maître Rôtisseur Helmut Schwögler hat mit seinem Menü zum Frühlingserwachen wieder einige Konventionen über den Haufen geworfen und die Orientalen mit ungewöhnlichen Kombinationen überrascht. Sie dinierten da, wo Kaiser Karl V. einst kurte. Bericht und Fotos

hirsch49
markttitel

Kulinarik-Parcours: Wagyu-Rind, Fassone, Sushi, Rohmilchkäse, feine Weine – die After-Work-Party in der Regensburger Markthalle verlangte von den Orientalen und ihren Gästen einige Kondition. Fast 100 begeisterte Besucher liebten es, zu genießen und dabei viele spannende Gespräche zu führen. Bericht und Fotos

skititel

Orientalen in rasanter Schussfahrt: Von der sportlichen Seite zeigte sich die Bailliage am letzten Januar-Wochenende 2017 auf den Pisten rund um Saalbach und Hinterglemm – ein Terrain, auf dem sich klassisches Skivergnügen mit anspruchsvoller Kulinarik verbinden lässt. Die Wintersportler taten dies unter anderem im Wiesergut und auf der Wieseralm Bericht, Video und Fotos

redtitel2

Im Roten Hahn ist die schwarze Brigade weiß: Die Orientalen ließen die Mitgliederversammlung im Alten Rathaus zu Regensburg anschließend mit einem Dîner Amical im Roten Hahn ausklingen, einer der ältesten gastronomischen Betriebe in der ehemaligen Freien Reichsstadt Bericht und Fotos

stortitel

Schwedische Weihnacht: Piggvar, Jordärtskocka, Ägg. Alles klar? Die Orientalen haben bei der Weihnachtsfeier im Storstad ihren Horizont wieder einmal kulinarisch stark erweitert. Das skandinavische Menü begeisterte die Erwachsenen, der Auftritt des original bärtigen Weihnachtsmannes die Kleinen Bericht und Fotos

Top-Adresse in Stuttgart: Das Ehepaar Feix wird im neuen Jahr in der Zirbelstube im Althoff-Hotel am Schlossgarten in Stuttgart tätig. Das wurde vor Weihnachten bekannt. Zuvor waren der Zwei-Sterne-Koch und die Top-Sommelière zehn Jahre im "Il Giardino" in Bad Griesbach aktiv und erfolgreich Bericht

feixtitel
jour17titel

Neues Chaîne-Journal: Das neue Heft ist da! Genauer: Es wird ab Donnerstag, 8. Dezember, an die Mitglieder verschickt. Bei einem Rekordumfang von 80 Seiten erwarten viele Hintergrundberichte die Leser Bericht und Fotos

Gans genussvoll: Beim Einstand bei der Chaîne wagte sich Roswitha Zeitler im Zeitlerhof an die letztlich knochenlose Gans mit Füllung. Auch weitere Gänge des herbstlichen Menüs hinterließen einen positiven Eindruck, allen voran eine Saiblingsvariation und der Sellerieschaum mit Trüffel. Der Zeitlerhof wird Chaîne-Haus – und Roswitha Zeitler Profi-Mitglied Bericht und Fotos

zeit16titel

Jahresreise nach Polen: Das ganze Spektrum der Spitzengastronomie hatten Kirsten und Hartmut Wolff beim Trip der Bailliage nach Krakau und Warschau zu bieten – bis hin zum ersten Michelin-Sterne-Haus Atelier Amaro in der polnischen Hauptstadt. Kunst, Kulturdenkmäler, klassisch Musik und die aus der besten Klezmer-Tradition hatte die Chaîne im Reisegepäck. Die Orientalen erlebten zwei faszinierende Städte von der besten Seite Bericht und Fotos

fahne
werntitel

Neuigkeiten auf der Burg: Thomas Kellermann wartete beim Dîner Amical in Wernberg-Köblitz mit einem elfgängigen Menü auf. Die Orientalen hatten die Chance, Gänge auszuprobieren, die eben die Experimentalküche des Zwei-Sterne-Kochs verlassen haben Bericht und Fotos

silvtitel

Kulinarisches Sommerfest: Die Silberne Gans in Regensburg war der Schauplatz des Dîner Amical im August. Maître Rôtisseur Mario Parnitzke und Gastgeberin Lucia Parnitzke-Massei zelebrierten mit ihrem Team ein Chaîne-Ereignis der Extraklasse. Für die Gastronomen ein langer Abend, denn einige konnten sich nur schwer trennen Bericht und Fotos

Kulinarischer Höhenflug: Beim Dîner Amical im Winkler Bräu zogen die Küchenchefs Georg Böhm und Thomas Gschrey alle Register und ließen den Orientalen ein hochklassiges Menü servieren. Der "Glasgarten" des traditionsreichen Chaîne-Hauses bildete die stimmungsvolle Bühne des Ereignisses Bericht und Fotos

veltitel1
gulf54

Neuer Golf-Champion: Die Bailliage hat einen neuen Star am Himmel des Sports – aus Habsberg nahm Martin Kajetan Sarfert den Wanderpokal mit heim aufs Schloss Heitzenhofen. Er setzte sich klar unter anderem gegen frühere Pokalsieger durch und entschied die Bruttowertung für sich Bericht und Fotos

schmaus2

Zweites Standbein: Anton Schmaus (ehemals Historisches Eck, jetzt Storstad) eröffnet im Herbst in der Regensburger Altstadt ein zweites Restaurant, das "genussaffine Leute ab 25" ansprechen soll. Einem Medienbericht zufolge soll 2017 ein exklusives Café folgen Bericht hier

ab25

Die Leichtigkeit des Sommers: Beim Dîner Amical in Bad Abbach traten die Orientalen eine kulinarische Weltreise an, bei der Küchenzitate aus Afrika im Mittelpunkt standen. Das Team um Helmut Schwögler bot sehr hohes Küchenniveau und die sprichwörtliche Gastlichkeit Bericht und Fotos

bisch43

Auf den Spuren der Bischöfe: Das Dîner Amical erinnerte auch an die 30 Jahre, die der Regensburger Bischofshof unter der Regie von Monika und Herbert Schmalhofer "auf dem Tacho" hat. Der ehemalige fürstliche Küchenchef bewirtete seine Gäste auch fürstlich und kredenzte ein klassisch-raffiniertes Menü. Zuvor gab es kulturelle Kost im Domschatzmuseum Hier mehr lesen

Also nun doch: "Il Giardino" schließt Ende Mai Hier mehr lesen

forsttitel

Kulinarische Frankreich-Zitate: Forsters Posthotel in Donaustauf war der Schauplatz eines Erinnerungs-Dîner Amical im Gedenken an die Reise ins Mutterland der Bruderschaft im Herbst 2015. Reinhold Forster und Team setzten die Zitate aus der Küche wohlüberlegt und gekonnt. Mehr hier lesen

titelgoli16

Rendezvous mit fünfzig: Als Table Maison firmiert neuerdings die After Work der Bailliage. Und die Neuauflage fand an "historischer" Stätte in der Lounge des Hotels Goliath am Dom statt. Neun "fliegende" Köstlichkeiten begeisterten die 50 Mitglieder und Gäste Bericht und Fotos hier

kagü_schwe

Gstanzl im Kloster: Die gute alte Tradition des Gstanzlsingens pflegten die Orientalen im Febraur in der Brauerei des Klosters Mallersdorf in Niederbayern. Braumeisterin Schwester Doris sorgte für gut gekühltes Kellerbier und deftige Speisen aus der Klosterküche. Die Redaktion hat ein 13minütiges Video von der Show veröffentlicht (siehe oben) Bericht und Fotos

kaisertitel

Auf den Spuren der Kaiser: Die Orientalen starteten ins Chaîne-Jahr 2016 im Kaisersaal im "Goldenen Kreuz" mit einem Dîner Amical, bei dem die lockere Mitgliederversammlung vorher nicht störend wirkte. Maximale Gastro-Geschichte: Am Schauplatz der Nobelherberge früherer Jahrhunderte caterte der Rote Hahn, der noch älter ist als die Bruderschaft selbst Bericht und Fotos